1978

 

 

 

 

1979

 

 

 

 

1980

 

 

 

 1981

 

 

 

1982

 

  1983

 

1984

 

 

1985

 

1986

 

1987

 

 

1988


 

 

1989

 

 

1990

 

1991

 

 

1992

 

 

 

1993

 

 

 

 

 

 

1994

 

1995

 

1996

 

1997

 

1998

 

 

1999

 

2000

 

2001

 

2002

 

 

2003

 

2004

 

2005

 

 

2006

 

2007

 

2008

 

2009

 

2010

 

 

2011

 

 

2012

 

2013

 

2014

 

 

2015

 

2016

„ Loßt die alt Kerch im Dorf“


- Herbert Erbach wird 1. Vorsitzender / Manfred Zimmermann 2. Vorsitzender

- Erste Auftritte der Kinder- und Jugendgarde

- Gründung des KCO Balletts und des Männerballetts „Die Elwedritschle“

 

„Nar net huddle, ma wäß net wies weitergeht"

- Gründung der Tanzgruppe „ Die Rhoischnooke"

- Der KCO wird Mitglied in der „Vereinigung Badisch-Pfälzischer-Karnevalvereine"

- Die Ära „Gemischer Elferrat" endete


„Na kä Bang, do geht´s lang"

- Die Elwedritschle werden Pfalzmeister und belegen bei den Deutschen Meisterschaft den 5. Platz

 

„ Manege frei, im 5. Jahr der Narretei"

- Erster Auftritt des „ Zippel-Kappe-Kores"


- Der KCO veranstalltet mit der Gemeinde zum ersten mal eine Seniorensitzung


„Mit Schell und Klingel – ein Feuerwerk am Narrenhimmel"





„Eine Blütenpracht ist Otterstadt an Fasenacht"

 

„Olympia beim KCO"

- Herbert Erbach übergibt Posten des 1. Vorsitzenden an Dieter Sperk

„ KCO in Narrenpose, heut als Operettenchose"


„ Bei uns gibt´s keinen Frostschutzwein, wir schenken Euch die Wahrheit ein"


„ 11 Jahre KCO"


- Sabine I. (aus dem Hause Lohrbächer) wird die erste Prinzessin des KCO


„Humor soll aus dem Brunnen fließen und alle Narren damit gießen"

- Herbert Erbach erhält als erster KCO'ler den „GOLDENEN LÖWEN"


- Der letzte Faschingsumzug lief durch die Strassen von Otterstadt

„Selbstgezücht und hausgemacht ist die Otterstädter Fasenacht"

- Erste Straßenfasnacht des KCO am Königsplatz


„Otterstadter Fasnacht, die hat Pfiff. Leinen los für´s Narrenschiff"


„Narrhalla bleibt dunkel und still"


- Auf Grund des Golf Krieg's fiel die Fasnacht aus.


„Narren kennen keine Grenzen"


- Der KCO verleit zum ersten mal Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold an seine aktiven Mitglieder

„Für jeden was und hausgemacht, so ist die Otterstädter Fasenacht"

- KCO benötigt wegen der großen Nachfrage ein 4. Prunksitzung


- Dieter Sperk erhält GOLDEN LÖWEN


- Pfarrer Berthold Koch bringt mit seiner Lyoner den Saal zum kochen


- Erster Faschingsgottesdienst an Fasnachtsonntag


- Tanzmariechen Nicole Rudy belegt den 9. Platz bei den Pfalzmeisterschaften

„Ein echter Narr das ist kein Tor, er hält sich selbst den Spiegel vor"


„Kaum zu glaube awwer wohr, Otterstadt wird 975 Johr"

 

„Wir haben keinen Hauptbahnhof und sind deswegen auch nicht doof"


„Ob am Rhein oder am Nil, bunt ist des Narren Spiel"

 

„22 Jahre KCO"

- Daniela I. (aus dem Hause Sperk) führt als 2. Prinzessin des KCO die Narren an.

„Über der Otterstadt die Sonne lacht, die Einheit wurde platt gemacht"

 

„Steigt der Neptun aus dem Rhein, so soll Fasnacht im Jahr 2000 sein"

 

„Maske, Kapp und Fasenacht, sind des Narren schönste Tracht"

 

„25 Jahre KCO"

- Erstmals hat der KCO ein Prinzen-Paar, Ninette I. und Christian I. führen durch die Kampagne

 

„Ach wie schee, hät mehr noch die alt Reffentaler Fähr"


„Ein Füllhorn voller Narretei"


,,De Otterdritsche-Brunne der is nei, doch en Narrebrunne wär de letzte Schrei"

- Dieter Sperk übergibt nach 21 Jahren den 1. Vorsitz an Jürgen Maurer


,,Fußball-WM im eigenen Land, Narren außer Rand und Band"


,,30 Jahre KCO – 30 Jahre Narren Show“


„Du ma net, du  ma net bald was mache, du en se uns die Schul zu mache"


„Die TuRa-Hall in Narrenhand, hat beim KCO bestand“


,, 33 Jahre KCO“

- mit unserer Jubiläums Prinzessin Lena I. (aus dem Hause Hög)


,, Willkommen im Remigiushaus, nur an Fasnacht bleiben Kinder draus"
– Christine Hög übernimmt von Jürgen Maurer den Posten des 1. Vorsitzenden

„Bühnenreife Narrenshow, and the Oscar goes to KCO“


,,La Cucaracha nicht nur in Mexico, sondern auch beim KCO"


„Kä Ahnung von Facebook un dem ganza Trara,

mach der deshalb kenn Kopp denn ohne geht´s a"

,,Am Zuckerhut den Cup geholt, beim KCO die Halle tobt"


,,Nix höre, sehe und sage. Käner will de Name Waldsee trage"